Advertisement

Share

Follow

Thomas Bösche

Biographical Information

Name: Thomas Bösche
Born on 24 May 1968 in , Saxony, Germany, Europe
Place(s) of activity:

Structures and Projects

Participation in the following structures & large-scale projects:

checking engineer

Advertisement

Bibliography

  1. Bösche, Thomas / Buchmann, Lutz (2014): Denkmal und moderne Brücke? Der Ausbau des Göltzschtalviaduktes für den elektrifizierten Eisenbahnverkehr. Presented at: 24. Dresdener Brückenbausysmposium, 10./11. März 2014, Dresden (Germany).
  2. Bösche, Thomas / Brunner, Andreas / Weigelt, Mathias / Uhlstein, Wolfgang (2003): Die Eisenbahn-Marienbrücke Dresden. Presented at: 13. Dresdner Brückenbausymposium, Dresden, 13. März 2003.
  3. Hering, Elke / Bösche, Thomas / Burkhardt, Rüdiger (2011): Bahrmühlenviadukt - Erhaltung und Ertüchtigung der 15-Bogen-Natursteinbrücke an der Strecke Neukieritzsch - Chemnitz. In: Bautechnik, v. 88, n. 7 (July 2011), pp. 459-465.

    https://doi.org/10.1002/bate.201101484

  4. Curbach, Manfred / Bösche, Thomas (1997): Abbau von Zwangspannungen durch die Verwendung von bituminösen Trennschichten (2. Teil). In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 92, n. 6 (June 1997), pp. 165-169.

    https://doi.org/10.1002/best.199700320

  5. Curbach, Manfred / Bösche, Thomas (1997): Abbau von Zwangspannungen durch die Verwendung von bituminösen Trennschichten. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 92, n. 5 (May 1997), pp. 121-126.

    https://doi.org/10.1002/best.199700250

More publications...
  • About this
    data sheet
  • Person-ID
    1009427
  • Date created
    15/03/2012
  • Last Update
    22/07/2014