• de
  • en
  • fr
  • International Database for Civil and Structural Engineering

Die Spannbeton-Schrägkabelbrücke Helgeland

Author(s):

Medium: journal article
Language(s): de 
Issue: Beton- und Stahlbetonbau", , n. 9, v. 88
Page(s): 247-250, 279-282
Abstract:

Die Helgelandbrücke in Norwegen ist eine schlanke Spannbeton-Schrägkabelbrücke mit 425 m Hauptspannweite. Der aerodynamisch geformte Balken hat 1.20 m Bauhöhe und ist 12 m breit. Die Brücke ist sehr starken Stürmen mit Böengeschwindigkeiten mit bis 77 m/s ausgesetzt. Für die Behandlung dieses weitgehend massgebenden Lastfalls Wind wurde eine "time-history" Untersuchung im Bruchzustand durchgeführt, welche die aerodynamische Dämpfung sowie das geometrische und werkstofftechnische nichtlineare Verhalten berücksichtigt.

Structures and Projects

Structure Types

  • About this
    data sheet
  • Reference-ID
    10038881
  • Date created
    23/01/2009
  • Last Update
    15/08/2014