• DE
  • EN
  • FR
  • International Database and Gallery of Structures

Advertisement

Share

Follow

Übersicht über praktische Verfahren zum Nachweis der Kippsicherheit schlanker Stahlbeton- und Spannbetonträger (Teil 1)

Author(s):


Medium: journal article
Language(s): de 
Published in: Beton- und Stahlbetonbau, , n. 9, v. 80
Page(s): 238-243
DOI: 10.1002/best.198500440
Abstract:

Im Gegensatz zum Knickproblem bei Stahlbetondruckgliedern stehen zum Nachweis der Kippstabilität schlanker Stahlbeton- und Spannbetonträger bislang noch keine praxisgerechten, allgemein anerkannten Hilfsmittel zur Verfügung. Daher wird in diesem Aufsatz ein Überblick über die zur Zeit bestehenden Möglichkeiten zur Abschätzung der Kippsicherheit gegeben. Die bislang üblichen Verfahren werden miteinander verglichen. Insbesondere zeigen die Verfasser Anwendungsbereiche auf, wo diese Näherungen zu auf der unsicheren Seite liegenden Ergebnissen führen können. Für diese Fälle wird empfohlen, den Sicherheitsbeiwert ausreichend groß zu wählen und, sofern die Verfahren deren Berücksichtigung gestatten, ungünstige Annahmen über die Trägervorverformungen zu treffen.

Available from: Refer to publisher

Advertisement

  • About this
    data sheet
  • Reference-ID
    10040769
  • Date created
    23/01/2009
  • Last Update
    15/08/2014