• DE
  • EN
  • FR
  • International Database and Gallery of Structures

Advertisement

Share

Follow

Betonkorrosion durch Schwefelsäure an Abwasserbauwerken. Innovative Schadensdiagnose

Author(s):



Medium: journal article
Language(s): de 
Published in: Beton- und Stahlbetonbau, , n. 10, v. 102
Page(s): 691-698
DOI: 10.1002/best.200700574
Abstract:

Zur erfolgreichen Instandsetzung geschädigter Stahlbetonbauwerke sind verlässliche Daten aus Bauwerksuntersuchungen und darauf basierende Schlussfolgerungen durch den sachkundigen Planer unabdingbar. Während im Fall tausalzinduzierter Korrosion die Vorgehensweise bei der Untersuchung und Instandsetzung in der Praxis gut bekannt und geregelt ist, trifft dies bei Schäden an Abwasserbauwerken und Biogasanlagen durch biogene Schwefelsäure nicht zu. In diesem Beitrag wird gezeigt, welche Aussagen mit klassischen Prüfungen wie chemischer Analyse und Oberflächenzugfestigkeitsprüfung im Vergleich zu einem neu entwickelten Verfahren wie der Laser-induzierten Breakdown Spektroskopie (LIBS) gewonnen werden können. Es werden die Möglichkeiten aber auch Grenzen dieser Verfahren bei der Bauwerksdiagnose im Fall von biogenem Schwefelsäureangriff beschrieben.

Available from: Refer to publisher

Advertisement

  • About this
    data sheet
  • Reference-ID
    10037599
  • Date created
    23/01/2009
  • Last Update
    15/08/2014