0
  • DE
  • EN
  • FR
  • International Database and Gallery of Structures

Advertisement

Beanspruchung von Kranbahnträgern durch Radlasteinleitung

Author(s):

Medium: journal article
Language(s): German
Published in: Stahlbau, , n. 2, v. 59
Page(s): 45-49
Abstract:

Mit Hilfe analytischer und numerischer Methoden wurden Lasteinleitungsspannungen an Kranbahnträgern mit lose aufgelegter oder angeschweißter Schiene untersucht. Dabei zeigte es sich, daß die Exzentrizität zwischen Gurtschwerpunkt und Stegoberkante zu höheren Halsnaht-Schubspannungen führt, als in der Kranbahnnorm angegeben. Zur sicheren Bemessung der Schweißnahtverbindung zwischen Schiene und Obergurt wird eine einfache Berechnung für den auftretenden Schubfluß entwickelt. Weitere Untersuchungen führen zu Aussagen zum Einfluß der Schubnachgiebigkeit der Schweißnaht zwischen Obergurt und Schiene auf die Lasteinleitungsspannungen sowie zum Verlauf der Spannungen über die Gurtbreite.

Keywords:
FE analysis parameter studies dimensioninig
Available from: Refer to publisher
Structurae cannot make the full text of this publication available at this time.
  • About this
    data sheet
  • Reference-ID
    10041573
  • Published on:
    23/01/2009
  • Last updated on:
    15/08/2014