• DE
  • EN
  • FR
  • International Database and Gallery of Structures

Advertisement

Bauausführung der Hauptkuppel

Author(s):

Medium: journal article
Language(s): de 
Published in: Mauerwerk, , n. 3, v. 8
Page(s): 115-118
DOI: 10.1002/dama.200490038
Abstract:

Im Juni 1996 wurden von der Niederlassung Dresden der Walter Bau AG vereinigt mit Dywidag als Federführender in Arbeitsgemeinschaften die Arbeiten zum archäologischen Wiederaufbau der Frauenkirche aufgenommen. Beim Mauerwerksbau aus Sandstein waren dabei in Einheit die hohen ästhetischen Anforderungen der Gestaltung als auch die weit über dem Üblichen liegenden ingenieurmäßigen Vorgaben für das Mauerwerk zu bewältigen. Die Errichtung der zweischaligen Hauptkuppel begann unter Nutzung aller bis dahin gesammelten Erfahrungen im Juni 2002 und wurde am 23. Mai 2003 mit dem Setzen des Schlußsteins vollendet.

Available from: Refer to publisher

Structures and Projects

Advertisement

  • About this
    data sheet
  • Reference-ID
    10015438
  • Date created
    14/07/2004
  • Last Update
    14/08/2014