• de
  • en
  • fr
  • International Database and Gallery of Structures

Share

Follow

Donate

W. Uhlmann

The following bibliography contains all publications indexed in this database that are linked with this name as either author, editor or any other kind of contributor.

  1. Uhlmann, W. (1970): Die Berechnung von im Grundriß kreisförmig gekrümmten biegesteifen Faltwerken mit offenem, in Längsrichtung unveränderlichem Querschnitt [Teil 3]. In: Stahlbau, v. 39, n. 9 (September 1970).
  2. Uhlmann, W. (1970): Die Berechnung von im Grundriß kreisförmig gekrümmten biegesteifen Faltwerken mit offenem, in Längsrichtung unveränderlichem Querschnitt [Teil 2]. In: Stahlbau, v. 39, n. 8 (August 1970).
  3. Uhlmann, W. (1970): Die Berechnung von im Grundriß kreisförmig gekrümmten biegesteifen Faltwerken mit offenem, in Längsrichtung unveränderlichem Querschnitt. In: Stahlbau, v. 39, n. 7 (July 1970).
  4. Klöppel, K. / Uhlmann, W. (1965): Versuchsmäßige und rechnerische Bestimmung der Traglasten mehrteiliger Rahmenstäbe unter Verwendung elektronischer Rechenautomaten [Teil 1]. In: Stahlbau, v. 34, n. 6 (June 1965).
  5. Klöppel, K. / Uhlmann, W. (1965): Versuchsmäßige und rechnerische Bestimmung der Traglasten mehrteiliger Rahmenstäbe unter Verwendung elektronischer Rechenautomaten [Teil 2]. In: Stahlbau, v. 34, n. 7 (July 1965).
  6. Klöppel, K. / Uhlmann, W. (1965): Versuchsmäßige und rechnerische Bestimmung der Traglasten mehrteiliger Rahmenstäbe unter Verwendung elektronischer Rechenautomaten [Teil 3]. In: Stahlbau, v. 34, n. 8 (August 1965).
  7. Klöppel, K. / Uhlmann, W. (1968): Die Berechnung der Traglasten beliebig gelagerter Einfeldrahmen mit beliebiger Querschnittsform unter Berücksichtigung der plastischen Zonen in Stablängsrichtung mit Hilfe elektronischer Rechenautomaten [Teil 1]. In: Stahlbau, v. 37, n. 3 (March 1968).
  8. Klöppel, K. / Uhlmann, W. (1968): Die Berechnung der Traglasten beliebig gelagerter Einfeldrahmen mit beliebiger Querschnittsform unter Berücksichtigung der plastischen Zonen in Stablängsrichtung mit Hilfe elektronischer Rechenautomaten [Teil 2]. In: Stahlbau, v. 37, n. 5 (May 1968).
  9. Klöppl, K. / Uhlmann, W. (1968): Beitrag zur Frage der Tragfähigkeit stählerner Stollenausbauten. Teil II: Versuche im elastischen und plastischen Gebiet an einem kreisförmigen, zum Stollenausbau verwendeten Stahlträger. In: Stahlbau, v. 37, n. 7 (July 1968).
  10. Hadwich, I. / Schambeck, H. / Uhlmann, W. (1983): Der Neubau der Eisenbahnbrücke über die Isar bei Plattling. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 78, n. 4 (April 1983).

    https://doi.org/10.1002/best.198300140

  11. Klöppel, K. / Uhlmann, W. (1971): Die Knickzahlen omega für Druckstäbe aus Walzprofilen mit I-Querschnitt. In: Stahlbau, v. 40, n. 4 (April 1971).
  12. Uhlmann, W. (1979): Traglastversuche an gewalzten Breitflanschprofilträgern - Nachrechnung der Lastverformungskurven. In: Stahlbau, v. 48, n. 8 (August 1979).
  13. Ramm, W. / Uhlmann, W. (1981): Zur Anpassung des Stabilitätsnachweises für mehrteilige Druckstäbe an das europäische Nachweiskonzept. In: Stahlbau, v. 50, n. 6 (June 1981).
  14. Uhlmann, W. (1986): Experimentelle Traglastermittlung an Rahmenstäben, deren Bindebleche aus einzelnen Flachstählen bestehen. In: Stahlbau, v. 55, n. 5 (May 1986).
  15. Uhlmann, W. (1988): Versuche mit mehrteiligen Druckstäben, die aus zwei über Eck gestellten Einzelwinkeln bestehen. In: Stahlbau, v. 57, n. 2 (February 1988).
  16. Uhlmann, W. (1986): Zum Torsionseinfluß auf die plastische Grenzlast trägerrostartiger Systeme. In: Stahlbau, v. 55, n. 1 (January 1986).
Search for a publication...

Only available with
"My Structurae"

Premium Partnerships