0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Base de données et galerie internationale d'ouvrages d'art et du génie civil

Publicité

Headrace tunnel of the El Alto hydropower project in Panama / Druckstollen des Wasserkraftprojekts El Alto in Panama

Auteur(s):


Médium: article de revue
Langue(s): allemand, anglais
Publié dans: Geomechanics and Tunnelling, , n. 4, v. 6
Page(s): 301-311
DOI: 10.1002/geot.201300019
Abstrait:

Der 3,3 km lange Druckstollen (Baulos 2) des 67 MW Wasserkraftwerkes "El Alto" in Panama wurde als zyklischer Vortrieb ausgeschrieben. Das gegenständliche Baulos wurde als "EPC Contract" an SELI SPA, Rom vergeben. Durch den Einsatz einer EPB TBM mit Tübbingauskleidung bedurfte es einer grundlegenden Umplanung der Trassenführung in Grund und Aufriss. Die generelle sowie Detailplanung wurde von viglconsult ZT aus Schruns durchgeführt.

Die Innendruckverhältnisse ließen größtenteils eine nicht "druckhaltende" Auskleidung zu, während die letzten 300 m einer Stahlpanzerung bedurften. Eine spezielle Stahlfaserbewehrung welche mit duktilem Nachrissverhalten ersetze die konventionelle Stabebewehrung in den Tübbingen. Ein dreistufiges Injektionskonzept sorgt für entsprechende Stabilität und Dichtheit des Druckstollens.

Disponible chez: Voir chez l'éditeur

Ouvrages et projets

Types d'ouvrages

Structurae ne peut pas vous offrir cette publication en texte intégral pour l'instant. Le texte intégral est accessible chez l'éditeur. DOI: 10.1002/geot.201300019.
  • Informations
    sur cette fiche
  • Reference-ID
    10069128
  • Publié(e) le:
    14.12.2013
  • Modifié(e) le:
    13.08.2014