0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Base de données et galerie internationale d'ouvrages d'art et du génie civil

Publicité

Anwendung der Teile 2 der Eurocodes 3 und 4 für Stahl- und Verbundbrücken - Erste Erfahrungen und europäische Überlegungen zur Weiterentwicklung der Regelwerke

Auteur(s):
Médium: article de revue
Langue(s): allemand
Publié dans: Stahlbau, , n. 4, v. 83
Page(s): 217-226
DOI: 10.1002/stab.201410148
Abstrait:

Ende 2012 wurden in Deutschland durch das Bundesverkehrsministerium die Eurocodes für Brücken eingeführt und bei Vergaben für die Anwendung des Regelwerks mit den zugehörigen Nationalen Anhängen als Stichtag der 1. Mai 2013 festgelegt. Es wird über erste Erfahrungen mit dem neuen Regelwerk berichtet und der derzeitige Diskussionstand in den europäischen Gremien bezüglich der Weiterentwicklung des Eurocode 4-2 für die Verbundbrücken dargestellt.

Disponible chez: Voir chez l'éditeur
Structurae ne peut pas vous offrir cette publication en texte intégral pour l'instant. Le texte intégral est accessible chez l'éditeur. DOI: 10.1002/stab.201410148.
  • Informations
    sur cette fiche
  • Reference-ID
    10069984
  • Publié(e) le:
    09.04.2014
  • Modifié(e) le:
    04.10.2016