^ Neubau der Eisernen Brücke über die Donau in Regensburg | Structurae
0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Base de données et galerie internationale d'ouvrages d'art et du génie civil

Publicité

Neubau der Eisernen Brücke über die Donau in Regensburg

Auteur(s):


Médium: article de revue
Langue(s): allemand
Publié dans: Stahlbau, , n. 10, v. 61
Page(s): 289-300
Abstrait:

Das Projekt ist Ergebnis eines zwischen Architekten und Ingenieuren ausgeschriebenen Realisierungswettbewerbs. Hier wird über diese Zusammenarbeit und das Ergebnis einer Planung in einer städtebaulich schwierigen und anspruchsvollen Situation an der Donau in Regensburg berichtet. Die neue Eiserne Brücke tritt als zeitgemäßer Nachbar zur historischen Steinernen Brücke auf. Mit Transparenz und Filigranheit bildet sie einen deutlichen Kontrast, der auf heutiger Technik, modernen Baustoffen und klarer technischer Gestaltung beruht, ohne jedoch in Konkurrenz treten zu wollen. Berichtet wird über die Konstruktion und Besonderheiten des Tragverhaltens sowie die Herstellung und Montage der Brücke. Die Nachweise zur Betriebsfestigkeit und die Herleitung eines Lastkollektivs für das innerstädtische Brückenbauwerk werden beschrieben.

Mots-clé:
ponts-routes dalle orthotrope
Disponible chez: Voir chez l'éditeur

Ouvrages et projets

Lieux géographiques

Structurae ne peut pas vous offrir cette publication en texte intégral pour l'instant.
  • Informations
    sur cette fiche
  • Reference-ID
    10002052
  • Publié(e) le:
    20.06.2002
  • Modifié(e) le:
    13.08.2014