0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Base de données et galerie internationale d'ouvrages d'art et du génie civil

Publicité

Aspekte der bautechnischen Prüfung des Bauvorhabens Lehrter Bahnhof Berlin

Auteur(s):


Médium: article de revue
Langue(s): allemand
Publié dans: Stahlbau, , n. 12, v. 71
Page(s): 890-903
DOI: 10.1002/stab.200203060
Abstrait:

Behandelt werden statisch-konstruktive Problemstellungen des Bauvorhabens Lehrter Bahnhof Berlin aus Sicht der Prüfingenieure. Einführend wird das Gesamtbauvorhaben mit seinen Einzelbauwerken und deren Zusammenspiel beschrieben. Die außerordentliche Komplexität spiegelt sich in der Beherrschung der Schnittstellen zwischen den Einzelbauwerken wider, was die Wichtigkeit der Koordination - auch bei der Prüfung - unterstreicht. Abschließend werden auf der Grundlage der gewonnenen Erfahrungen Schlußfolgerungen für die bautechnische Prüfung von Großprojekten gezogen.

Mots-clé:
ponts ferroviaires
Disponible chez: Voir chez l'éditeur

Ouvrages et projets

Lieux géographiques

Structurae ne peut pas vous offrir cette publication en texte intégral pour l'instant. Le texte intégral est accessible chez l'éditeur. DOI: 10.1002/stab.200203060.
  • Informations
    sur cette fiche
  • Reference-ID
    10012484
  • Publié(e) le:
    09.12.2003
  • Modifié(e) le:
    14.08.2014