• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Viaduc de la Banquière

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 1981
Fertigstellung: 1982
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Hohlkastenbrücke
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Baustoff: Spannbetonbrücke
Bauverfahren: Segmentbauweise mit temporärer Abspannung

Lage / Ort

Lage: , , ,
Trägt den/die:
  • Autoroute A8
Teil von:
Neben: Viaduc de la Banquière (1976)
Koordinaten: 43° 44' 0.88" N    7° 17' 6.78" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge 110.50 m
Stützweiten des 1. Bauwerks 34.59 m - 42.92 m - 38.69 m
Stützweiten des 2. Bauwerks (Hohlkasten Süd) 29.407 m - 32.551 m - 22.024 m
Stützweiten des 2. Bauwerks (Hohlkasten Nord) 39.25 m - 30.875 m - 19.718 m
Fahrbahntafel Überbauhöhe 2.50 m
Überbaubreite 10.40 - 25.82 m
mittleres Volumen (Überbau West) 7.25 m³/m
mittleres Volumen (Überbau Ost) 12.28 m³/m
Pfeiler Höhe max. 19 m

Massen

Fahrbahntafel Spannstahl 77.7 kg/m²
Betonstahl 172.2 kg/m²

Baustoffe

Fahrbahntafel Spannbeton
Pfeiler Stahlbeton

Anzeige

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20007226
  • Erstellt am
    12.12.2002
  • Geändert am
    05.02.2016