• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Talbrücke Ganslandsiepen

Allgemeine Informationen

Bauwerksnummer: BW 11
Baubeginn: November 2011
Fertigstellung: August 2015
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Rahmenbrücke
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Baustoff: Stahl-Stahlbeton-Verbundbrücke
Bauverfahren: Fahrbahntafel:
Längsverschub

Lage / Ort

Lage: , , ,
Teil von:
Koordinaten: 51° 19' 19.04" N    6° 59' 53.03" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge 208 m
Stützweiten 64 m - 80 m - 64 m
Überbaubreite 31 m
Horizontaler Krümmungsradius 5 000 m
Brückenfläche 6 448 m²
Brückenfläche 6 448 m³
Anzahl der Fahrbahnen 2 × 2
Fahrbahnbreite (gesamt) 2 × 12.00 m

Massen

Fahrbahntafel Baustahl 2 070 t
Betonvolumen 2 905 m³
Spannstahl 2 t
Betonstahl 783 t
Unterbauten Betonvolumen 3 770 m³
Betonstahl 506 t

Lastannahmen

Verkehrslast LM1
Bemessungsnorm DIN EN 1991-2

Baustoffe

Fahrbahntafel Stahlverbund
Pfeiler Stahlbeton
Widerlager Stahlbeton
Pfeilerköpfe Stahl

Chronologie

13. April 2018

Eröffnung des Teilstücks Heiligenhaus - Velbert der Autobahn A44 mit den Talbrücken Laubecker Bach und Ganslandsiepen.

Anzeige

Beteiligte

Bauherr
Auftraggeber
Entwurf
Gestalterische Beratung
Tragwerksplanung
Baugrund-/Bodengutachten
Statische Prüfung
Bauausführung in ARGE
Bauüberwachung
Örtliche Bauüberwachung

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20044728
  • Erstellt am
    31.03.2009
  • Geändert am
    13.04.2018