• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Petit-Pont

Allgemeine Informationen

Fertigstellung: 1409
Status: zerstört (1719)

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Bogenbrücke
Funktion / Nutzung: Straßenbrücke
Hausbrücke
Baustoff: Mauerwerksbrücke

Lage / Ort

Lage: , , ,
, , ,
Überquert:
  • Seine
Ersetzt: Petit-Pont (1395)
Ersetzt durch: Petit-Pont (1719)

Technische Daten

Baustoffe

Bogen Stein

Chronologie

27. April 1718, 17:00

Eine Frau, die den Körper ihres ertrunkenen Kindes wiederfinden will, versucht aus Aberglauben mithilfe eines Brettes, auf dem sie eine Kerze platziert, den Ort der Leiche zu finden. Dabei setzt sie das Brett dort ins Wasser, wo das Kind das letzte Mal gesehen wurde am Pont de la Tournelle. Von der Strömung getrieben soll es schließlich den Ort der Leiche des Kindes preisgeben. Auf der Fahrt kollidiert das Brett mit einem mit Heu beladenen Kahn. Das Heu fängt Feuer. Der brennende Kahn treibt weiter die Seine herunter in Richtung Petit-Pont. Dessen Gewölbe sind mit Holzbalken verstärkt. Der Kahn verfängt sich in den Holzbalken und entzündet diese. Schließlich greift das Feuer auf die Häuser über, die innerhalb von zwei Tagen allesamt abbrennen. Ein weiteres Ausbreiten wird durch die an die Brücke angrenzenden Steinbauten verhindert.

Anzeige

Beteiligte

Derzeit sind keine Informationen zu beteiligten Firmen oder Personen verfügbar.

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20000211
  • Erstellt am
    09.05.1999
  • Geändert am
    05.02.2016