• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Imarsundbrücke

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Imarsundbrua
Baubeginn: 2005
Fertigstellung: 15. Januar 2007
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Balkenbrücke
Funktion / Nutzung: Straßenbrücke
Baustoff: Stahl-Stahlbeton-Verbundbrücke

Lage / Ort

Lage: , ,
, ,
Adresse: RV 680
Koordinaten: 63° 13' 38.51" N    8° 14' 13.81" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge 550 m
Stützweiten 90 m - 3 × 120 m - 100 m
Fahrbahntafel Fahrbahnbreite (gesamt) 7.20 m

Baustoffe

Fahrbahntafel Stahlverbund
Pfähle Stahlrohre mit Betonfüllung

Chronologie

21. Juni 2005

Baubeginn.

5. November 2006

Fertigstellung der Fahrbahnplatte.

16. Dezember 2006

Fertigstellung der Brücke

11. Januar 2007

Verkehrsfreigabe.

Bemerkungen

Ausbetonierte Stahlrohrpfähle d = 1220 mm und 914 mm zur Gründung in is zu 40 Metern Wassertiefe. Ein Flachfundament 500 m³ in 15 Metern Wassertiefe mit Unterwasserbeton C45 AUV.

Der Stahlverbund-Überbau wird mit einem Schwimmkran eingehoben. Der Trog besteht aus Stahl S460ML und die Verbundplatte aus Beton C55 SV40.

Anzeige

Beteiligte

Bauausführung
Stahlbau

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20021474
  • Erstellt am
    10.05.2006
  • Geändert am
    18.10.2017