• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Siegtalbrücke

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Eiserfelder Brücke
Baubeginn: 1964
Fertigstellung: 1969
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Hohlkastenbrücke
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Baustoff: Spannbetonbrücke
Bauverfahren: Freivorbau

Lage / Ort

Lage: , , ,
Überquert:
  • Sieg
Trägt den/die:
  • Autobahn A45
Teil von:
Koordinaten: 50° 50' 52.12" N    7° 59' 19.47" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge 2 × 1 050 m
größte Stützweiten 105 m
Stützweiten 63.00 m - 75.00 m - 90.00 m - 4 × 105.00 m - 96.00 m - 90.00 m - 81.00 m - 71.00 m - 64.00 m
Horizontaler Krümmungsradius 1 400 m
Brückenfläche 31 794 m²
Höhe über Talgrund oder Wasser 106 m
Fahrbahntafel Überbaubreite 2 x 15.14 m
Trägerhöhe 5.80 m
Gesamtbreite 30.50 m
Pfeiler IV Pfeilerhöhe 98.43 m

Massen

Sanierung / Instandsetzung
Überbau Betonvolumen 310 m³
Spannstahl 380 t
Betonstahl 330 t
Spritzbeton 360 m³

Lastannahmen

Bau
Verkehrslast Brückenklasse 60 (DIN 1072)
Sanierung / Instandsetzung
Verkehrslast LM1
Bemessungsnorm DIN Fachbericht 101

Baustoffe

Fahrbahntafel Spannbeton
Pfeiler Stahlbeton
Widerlager Stahlbeton

Anzeige

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

Weitere Veröffentlichungen...
  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20004476
  • Erstellt am
    14.08.2002
  • Geändert am
    01.05.2019