• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Rötibrücke

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 2005
Fertigstellung: 2009
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Zweistegige Plattenbalkenbrücke
Balkenbrücke mit abgehängter Fahrbahntafel
Funktion / Nutzung: obere Fahrbahntafel:
Straßenbahn-, Stadtbahn- oder U-Bahn-Brücke
obere Fahrbahntafel:
Straßenbrücke
untere Fahrbahntafel:
Fuß- und Radwegbrücke
Baustoff: Spannbetonbrücke

Lage / Ort

Lage: , ,
Überquert:
  • Aare
Koordinaten: 47° 12' 24.66" N    7° 32' 31.34" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge 138 m
Stützweiten 46.20 m - 56.30 m - 35.50 m
Gesamtbreite 25 m
Fahrbahntafel Überbauhöhe 1.40 - 2 m
Fahrbahnbreite (gesamt) 2 × 3.50 m + 4 m
Gehwegbreite 2 × 1.25 m + 2 × 3 m
Pfeiler Breite 8.70 - 14.50 m
Dicke 2 m
Anzahl 2
Unteres Deck Breite 3.50 m

Baustoffe

Fahrbahntafel Spannbeton
Pfeiler Stahlbeton
Widerlager Stahlbeton

Produkte, Services & Berichte

mageba Topflager sind dauerhafte Lager die überall eingesetzt werden können, sei es bei grossen wie aber auch bei kleinen Brücken und ähnlichen Ing ...

[mehr]

Lamellenfugen können für beliebig grosse Dehnwege, ab etwa 100mm bis 2000mm und mehr, konstruiert werden. Sie ermöglichen Bewegungen in alle 3 Rich ...

[mehr]

Anzeige

Beteiligte

Bauherr
Entwurf
Technische Beratung des Bauherrn
Geotechnische/geologische Experten
Statische Prüfung
Bauausführung in ARGE
Topflager
Fahrbahnübergänge

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20026151
  • Erstellt am
    15.02.2007
  • Geändert am
    05.02.2016