• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Rheintunnel Düsseldorf

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 1958
Fertigstellung: 1959
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Tunnel
Funktion / Nutzung: Wasserleitungstunnel
Bauverfahren: Druckluftschildmaschine

Lage / Ort

Lage: , ,

Technische Daten

Abmessungen

Tunnellänge 905 m
Außendurchmesser 3.80 m

Baustoffe

Tübbings Gußeisen
Stahlbeton

Bemerkungen

Der Düker entstand im Rahmen des Baus einer Großkläranlage für den Norden Düsseldorfs. Mit dem Druckschildvortrieb wurde ein Verfahren angewandt, das zuerst beim Bau des Elbe-Tunnels (1907-1908) umgesetzt worden war. Die ersten 600 Meter wurden mit herkömmlichen Gusseisen-Tübbings ausgekleidet, die restlichen ca. 300 Meter mit neuartigen Beton-Tübbings. Mit diesen neuen Beton-Tübbings konnte die Dichtung der Fugen bereits mit dem Einbau erfolgen.

Anzeige

Beteiligte

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20056469
  • Veröffentlicht am:
    06.05.2010
  • Geändert am:
    30.07.2014