• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Zwei Drittel des Jahres-Energiebedarfs aus erneuerbaren Quellen

Die schrägen sowie die geraden Säulen konnten mithilfe einer Säulenrundschalung geschalt werden. GIOIA 22 wird nach der Fertigstellung 65 Prozent seines jährlichen Energiebedarfs aus erneuerbaren Quellen decken.

Media-ID: 344442
Urheber/Quelle:

Alberto Brevi

Zur Verfügung gestellt von: PERI, Nutzung mit freundlicher Genehmigung.
Copyright-Hinweis / Lizenz:

Die Urheberrechte (Copyright) für dieses Werk sind rechtlich geschützt. Es darf nicht ohne die Zustimmung des Autors/der Autorin oder Rechteinhabers/-in weiter benutzt werden.

Veröffentlicht am:
Geändert am: 19.07.2020

Weitere Medien zu diesem Bauwerk

Italien (2021)

Weitere Medien zu dem Produkt/Bericht finden Sie auf: