0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Autor(en):



Medium: Fachartikel
Sprache(n): Deutsch
Veröffentlicht in: Stahlbau, , n. 7, v. 68
Seite(n): 552-562
DOI: 10.1002/stab.199901860
Abstrakt:

Im Juliheft des Jahres 1997 wurde in dieser Zeitschrift über den Entwurf, die Ausschreibung und die Vergabe der neuen Elbebrücke Pirna berichtet. Dieser Beitrag befaßt sich mit der Durchführung der Bauarbeiten und geht auf die Besonderheiten der Konstruktion und der Berechnung der Strombrücke ein. Die in sich verankerte Verbund-Bogenbrücke über die Elbe weist bezüglich der Fertigung und Montage sowie beim Zusammenwirken von Überbau, Bogen und Hilfsabspannungen im Bauzustand einige Besonderheiten auf. Zur Information für die Bürger berichtete die Tagespresse zum Bauablauf und Bautenstand in zahlreichen Beiträgen.

Stichwörter:
Freivorbau Fertigung Strassenbrücken Montage verankerte Verbund-Bogenbrücke Schwimmkranmontage Trapezquerschnitt
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Bauwerke und Projekte

Structurae kann Ihnen derzeit diese Veröffentlichung nicht im Volltext zur Verfügung stellen. Der Volltext ist beim Verlag erhältlich über die DOI: 10.1002/stab.199901860.
  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10000919
  • Veröffentlicht am:
    09.09.2001
  • Geändert am:
    13.08.2014