0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Membranüberdachung für den historischen Milk Market in Limerick, Irland

Autor(en):

Medium: Fachartikel
Sprache(n): Deutsch
Veröffentlicht in: Stahlbau, , n. 6, v. 80
Seite(n): 437-441
DOI: 10.1002/stab.201101422
Abstrakt:

Im Zuge einer Modernisierung des denkmalgeschützten Milk Markets in Limerick wurde eine Membranüberdachung entworfen, um zum einen den lokalen Bauernmarkt vor Witterungseinflüssen zu schützen, aber gleichzeitig der Atmosphäre eines Freiluftmarktes nahe zu kommen. Um die Nutzbarkeit des Platzes zu optimieren, wird die 1400 m² große Membranüberdachung lediglich durch einen exzentrisch angeordneten Mast unterstützt und ist zu den vier Eckpunkten des Innenhofes hin abgespannt, ohne dabei die denkmalgeschützte Bebauung zu berühren.

Stichwörter:
Markthalle Denkmalschutz überdachter Markt transluzent PVC-beschichtet Polyestergewebe
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Bauwerke und Projekte

Structurae kann Ihnen derzeit diese Veröffentlichung nicht im Volltext zur Verfügung stellen. Der Volltext ist beim Verlag erhältlich über die DOI: 10.1002/stab.201101422.
  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10065853
  • Veröffentlicht am:
    06.10.2011
  • Geändert am:
    13.08.2014