^ Ersatzneubau der Autobahnbrücke über den Havelkanal bei Brieselang | Structurae
0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Ersatzneubau der Autobahnbrücke über den Havelkanal bei Brieselang

Autor(en):

Medium: Fachartikel
Sprache(n): Deutsch
Veröffentlicht in: Stahlbau, , n. 2, v. 81
Seite(n): 91-99
DOI: 10.1002/stab.201201518
Abstrakt:

Die Autobahn A10 wird im westlichen Teil des Berliner Rings in der Nähe der Ortschaft Brieselang über den Havelkanal geführt. Ein Konstruktionsfehler in der Lagerung erforderte den Ersatz des bestehenden Bauwerkes. Für den Ersatzneubau wurde insbesondere unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und gestalterischer Aspekte eine Ausführung in Form einer Netzwerkbogenbrücke mit Radialnetz als beste Lösung für den Brückenschlag gefunden. Der Bericht befasst sich mit Aspekten des Bauwerksentwurfes, der Ausschreibung und Vergabe sowie der Bauausführung des im November 2011 fertiggestellten Brückenbauwerkes.

Stichwörter:
Hänger Verschub Schwingungsdämpfer Ausschreibung Vergabe Netzwerkbogenbrücke Radialnetz Stabbogen Parallelnetzbogen Hängeseile
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Bauwerke und Projekte

Structurae kann Ihnen derzeit diese Veröffentlichung nicht im Volltext zur Verfügung stellen. Der Volltext ist beim Verlag erhältlich über die DOI: 10.1002/stab.201201518.
  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10066681
  • Veröffentlicht am:
    05.09.2012
  • Geändert am:
    13.08.2014