• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Ruhrbrücke Geisecke

Allgemeine Informationen

Bauwerksnummer: 4511 530
Baubeginn: 1949
Fertigstellung: 1949
Dauer der Arbeiten: 4 Monate
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Bogenbrücke
Funktion / Nutzung: Straßenbrücke
Baustoff: Stahlbetonbrücke

Lage / Ort

Lage: , , ,
, , ,
Überquert:
  • Ruhr
Ersetzt: 4364 (1928)
Koordinaten: 51° 27' 3.59" N    7° 37' 41.52" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Stützweiten 17.10 m - 24.20 m - 17.10 m
Bögen Breite 8.30 m
Pfeilhöhe ca. 3.00 m
Fahrbahntafel Fahrbahnbreite (gesamt) 6.00 m
Gehwegbreite 2 × 1.25 m
Pfeiler Breite 1.80 m

Baustoffe

Bögen Stahlbeton

Chronologie

18. Juli 1949

Baubeginn.

11. November 1949

Fertigstellung des Rohbaus.

17. Dezember 1949

Die Belastungsprobe erfolgt mit einem 24 Tonnen schweren Tieflader der Firma Adolf Frede aus Hagen-Boele.

22. Dezember 1949

Die Brücke wird wieder für den Verkehr freigegeben.

Anzeige

Beteiligte

Bauausführung

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20021315
  • Erstellt am
    05.05.2006
  • Geändert am
    05.02.2016