0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Warenhaus Theodor Althoff
Fertigstellung: 1904
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Funktion / Nutzung: Kaufhaus

Lage / Ort

Lage: , ,
Adresse: Westenhellweg 30-36 / Hansaplatz
Trägt: Karstadt-Verbindungssteg (2002)
Verbunden mit: Karstadt Sports Dortmund (2002)
Koordinaten: 51° 30' 48.96" N    7° 27' 51.48" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Derzeit sind keine technischen Informationen verfügbar.

Chronologie

1904

Eröffnung des Warenhauses von Theodor Althoff mit 5 000 m2 Verkaufsfläche.

1920

Fusion von Althoff und Karstadt.

1942

Zerstörung des Hauses am Westenhellweg durch Kriegseinwirkung. Weiterbetrieb in sechs Ausweichgeschäften.

1945

Im Erdgeschoss wird auf 25 m² mit dem Verkauf von Lebensmitteln neu begonnen.

1948

Inbetriebnahme des wieder fertiggestellten 1. Obergeschosses.

1951

Arkaden, neue Schaufenster und Fassade.

1956

Eröffnung des Erweiterungsbaus Ecke Hansaplatz mit einer Verkaufsfläche von 12 158 m2.

1961

Eröffnung des Parkhauses am Hansaplatz.

1962

Eröffnung des Neubaus am Westenhellweg mit Tiefkeller und Basement mit einer zusätzlichen Verkaufsfläche von 17 362 m2.

1963

Umbenennung des Hauses von "Althoff" in "Karstadt"

2017

Abbau der Lamellenfasade an der Westseite (Hansastraße) und Nordseite (Westenhellweg) und Bau einer Sandsteinfasade.

Beteiligte

Derzeit sind keine Informationen zu beteiligten Firmen oder Personen verfügbar.

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20017705
  • Veröffentlicht am:
    05.09.2005
  • Geändert am:
    01.06.2020