• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Crozet-Viadukt

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Viaduc du Crozet
Baubeginn: September 1997
Fertigstellung: November 1998
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Lage / Ort

Lage: , , ,
Trägt den/die:
  • Autoroute A51
Teil von:
Neben: Crozet-Viadukt (1877)
Koordinaten: 45° 2' 30.08" N    5° 40' 5.49" E
Koordinaten: 45° 2' 31.17" N    5° 40' 4.18" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Bogen Bogenstützweite 140 m
Höhe des Bogenhohlkastens 1.8 - 3.6 m
Breite des Bogenhohlkastens 1.2 m
Fahrbahntafel Überbaubreite 13 m
Östliche Brücke Gesamtlänge 348 m
Stützweiten 5 × 20 m - 140 m - 5 × 20 m
Westliche Brücke Gesamtlänge 364 m
Stützweiten 18 m - 87 m - 101 m - 102 m - 3 × 18 m

Massen

Fahrbahntafel Betonvolumen 6 000 m³
Spannstahl 200 t
Betonstahl 540 t
Fundamente Betonstahl 390 t
Beton für Pfähle 900 m³
Beton für Schäfte 4 800 m³
Unterbauten Betonvolumen 1 600 m³
Betonvolumen 1 850 m³
Betonstahl 530 t
Schalung 6 600 m²

Baustoffe

Fahrbahntafel Spannbeton
Bögen Stahlbeton

Anzeige

Beteiligte

Bauherr
Auftraggeber
Entwurf
Architektur
Bauausführung in ARGE (Leitung)
Erdarbeiten
Schalung & Gerüste

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

Weitere Veröffentlichungen...
  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20003098
  • Erstellt am
    16.02.2002
  • Geändert am
    30.05.2017