• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Konrad Bergmeister

Italienischer Ingenieur aus Südtirol

Biografische Angaben

Name: Konrad Bergmeister
Geboren am 19. April 1959 in , Bolzano/Bozen, Trentino-Südtirol, Italien, Europa
Wirkungsstätte(n):

Anzeige

Bibliografie

  1. Strauss, Alfred / Bergmeister, Konrad / Hoffmann, Simon / Pukl, Radomír / Novák, Drahomír (2008): Advanced Life-Cycle Analysis of Existing Concrete Bridges. In: Journal of Materials in Civil Engineering (ASCE), v. 20, n. 1 (Januar 2008), S. 9-19.

    https://doi.org/10.1061/(asce)0899-1561(2008)20:1(9)

  2. Bergmeister, Konrad / Falkner, Horst (2005): Abschied von Karl Kordina. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 100, n. 9 (September 2005), S. 852-853.

    https://doi.org/10.1002/best.200590223

  3. Wendner, R. / Hoffmann, S. / Strauss, A. / Bergmeister, K. / Reiterer, M. (2007): Adaptive Flüssigkeitstilger für Vertikalschwingungen von Ingenieurstrukturen (Teil 1). Laborversuche. In: Stahlbau, v. 76, n. 12 (Dezember 2007), S. 916-923.

    https://doi.org/10.1002/stab.200710096

  4. Bergmeister, Konrad (2005): 100 Jahre Triebfeder für eine gute Baukultur. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 100, n. 9 (September 2005), S. 749.

    https://doi.org/10.1002/best.200590228

  5. Bergmeister, Konrad (2005): 100. Jahrgang Beton- und Stahlbetonbau. Die kulturtechnische Wissensbegleitung des Bauingenieurs. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 100, n. 1 (Januar 2005), S. 1.

    https://doi.org/10.1002/best.200590024

Weitere Veröffentlichungen...

Relevante Webseiten

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1010089
  • Erstellt am
    05.12.2014
  • Geändert am
    05.12.2014