^ Stahlkonstruktion für eine Feldkapelle in Wiesbaden | Structurae
0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Stahlkonstruktion für eine Feldkapelle in Wiesbaden

Autor(en):

Medium: Fachartikel
Sprache(n): Deutsch
Veröffentlicht in: Stahlbau, , n. 7, v. 82
Seite(n): 537-540
DOI: 10.1002/stab.201310015
Abstrakt:

Planung und Bau einer Feldkapelle sind eine Aufgabe, die nicht sehr oft an Architekten und Bauingenieure herangetragen wird. Der nachfolgende Beitrag beschreibt die Planungen und Arbeiten für die ungewöhnliche Stahlkonstruktion einer Feldkapelle, welche in Wiesbaden-Sonnenberg errichtet wurde. Dabei wird detailliert auf Entwurfsprozess, Statik und konstruktive Durchbildung eingegangen.

Stichwörter:
Errichtung Montage Verglasung Skulptur Stahlkreuz Andachtsraum Steel cross Oratorium
Verfügbar bei: Siehe Verlag
Structurae kann Ihnen derzeit diese Veröffentlichung nicht im Volltext zur Verfügung stellen. Der Volltext ist beim Verlag erhältlich über die DOI: 10.1002/stab.201310015.
  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10068889
  • Veröffentlicht am:
    24.07.2013
  • Geändert am:
    13.08.2014