0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Neue Anwendungen für HDB-Doppelkopfanker - Schubbewehrung in Platten und Balken

Autor(en):



Medium: Fachartikel
Sprache(n): Deutsch
Veröffentlicht in: Beton- und Stahlbetonbau, , n. 12, v. 94
Seite(n): 537-545
DOI: 10.1002/best.199901650
Abstrakt:

Mit der neuen Zulassung Z-15.1-165 "Doppelkopfanker als Schubbewehrung HDB-S" des deutschen Institutes für Bautechnik wird der Anwendungsbereich der Durchstanzbewehrung System HDB-N auf den gesamten Schubbereich in Platten und Balken erweitert. Hierzu wurden am Institut für Massivbau der RWTH Aachen (IMB) 17 Platten- und 3 Balkenschubversuche durchgeführt. In diesem Beitrag werden die technischen Regeln dieser neuen Zulassung nach DIN 1045 vorgestellt und erläutert. Zudem wird über erste baupraktische Erfahrungen aus Pilotanwendungen berichtet.

Stichwörter:
Schubbewehrung DIN 1045-1 Versuche Tests Balken Platten HDB-Doppelkopfanker Pilotanwendung
Verfügbar bei: Siehe Verlag
Structurae kann Ihnen derzeit diese Veröffentlichung nicht im Volltext zur Verfügung stellen. Der Volltext ist beim Verlag erhältlich über die DOI: 10.1002/best.199901650.
  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10038532
  • Veröffentlicht am:
    23.01.2009
  • Geändert am:
    15.08.2014