• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Kombination verschiedener Untersuchungsverfahren zur großflächigen Baugrunderkundung für die geplanten Neubauten der Universität Augsburg

Autor(en):

Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Bautechnik, , n. 8, v. 49
Seite(n): 278-284
Abstrakt:

Vorstellung eines Verfahrens der Kombination verschiedener Methoden wie Schürfgruben, Rammsondierung, Bohrsondierung und geoelektrische Untersuchungen zur Beurteilung von Böden auf ihre gründungstechnischen Eigenschaften.

Stichworte: Bodenmechanik, Bodensondierung, Bodengutachten, Pressiometerversuch
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10037060
  • Erstellt am
    23.01.2009
  • Geändert am
    15.08.2014