• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Geometrische Ersatzimperfektionen für Tragfähigkeitsnachweise zum Biegeknicken von Druckstäben

Autor(en):

Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Stahlbau, , n. 1, v. 78
Seite(n): 25-34
DOI: 10.1002/stab.200910003
Abstrakt:

Im Mittelpunkt des Aufsatzes stehen Untersuchungen zum Biegeknicken von Druckstäben aus gewalzten I-Profilen. Nach der Klärung des generellen Tragverhaltens werden erforderliche geometrische Ersatzimperfektionen für Stäbe mit Drucknormalkraft und planmäßiger Biegung ermittelt und mit den Werten der aktuellen Regelwerke verglichen. Für Druckstäbe ohne planmäßige Biegung werden für Biegeknicken um die starke Achse geometrische Ersatzimperfektionen angegeben, mit denen sich bis zu 12% höhere Tragfähigkeiten ergeben als bisher.

Stichwörter:
Fließzonentheorie erforderliche Vorkrümmung erforderliche Ersatzimperfektionen gewalzte Doppel-T-Profile Ersatzimperfektionsverfahren Stabilitätstheorie
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10040836
  • Veröffentlicht am:
    23.01.2009
  • Geändert am:
    15.08.2014