^ Gateway to Baku - Die Stahl-Glas-Gebäudehülle des neuen Flughafenterminals in Aserbaidschan | Structurae
0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Gateway to Baku - Die Stahl-Glas-Gebäudehülle des neuen Flughafenterminals in Aserbaidschan

Autor(en):


Medium: Fachartikel
Sprache(n): Deutsch
Veröffentlicht in: Stahlbau, , n. 6, v. 84
Seite(n): 374-379
DOI: 10.1002/stab.201510275
Abstrakt:

Am Flughafen Baku in Aserbaidschan wurde das neue Terminalgebäude für den Flugbetrieb eröffnet. Dieses gemeinsam mit einem internationalen Team von Planern entwickelte Projekt zeigt bespielhaft die Herausforderungen beim Bauen in der Region. Im folgenden Artikel wird der Prozess von der Geometriebeschreibung über die Entwicklung des Tragwerkskonzeptes unter besonderer Berücksichtigung der Erdbebenbeanspruchung sowie deren Auswirkung auf das Toleranzkonzept der Gebäudehülle skizziert. Weiterhin wird auf die Besonderheiten der Fertigungsprozesse sowie auf die Anforderungen an die Montageabläufe näher eingegangen, die es im Zuge der Realisierung dieser anspruchsvollen Geometrie des Terminals als Stahl-Glas-Struktur zu berücksichtigen gab.

Stichwörter:
Erdbeben Installation Montage Geometrieentwicklung Toleranzkonzept Tragwerkskonzept Sekundärstruktur
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Bauwerke und Projekte

Bauwerkstypen

Geografische Orte

Structurae kann Ihnen derzeit diese Veröffentlichung nicht im Volltext zur Verfügung stellen. Der Volltext ist beim Verlag erhältlich über die DOI: 10.1002/stab.201510275.
  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10071825
  • Veröffentlicht am:
    03.07.2015
  • Geändert am:
    03.07.2015