• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Das Ersatzstabverfahren - Eine Nachweisform für den einfeldrigen Stab bei planmäßig einachsiger Biegung mit Druckkraft

Autor(en):

Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Stahlbau, , n. 12, v. 50
Seite(n): 353-358
Stichwörter:
Ersatzstabverfahren Fließgelenktheorie II. Ordnung Biegeknicken europäische Knickspannungskurven Vergrößerungsfaktoren Bemessung Interaktionsbeziehung Ersatzimperfektionen Traglast
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10042204
  • Veröffentlicht am:
    23.01.2009
  • Geändert am:
    15.08.2014