^ Ergänzende Betrachtung zur Bemessung von Rollenlagern | Structurae
0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Ergänzende Betrachtung zur Bemessung von Rollenlagern

Autor(en):



Medium: Fachartikel
Sprache(n): Deutsch
Veröffentlicht in: Stahlbau, , n. 8, v. 85
Seite(n): 552-557
DOI: 10.1002/stab.201610406
Abstrakt:

Der Beitrag thematisiert aktuelle Fragestellungen zum Nachweiskonzept von Rollenlagern im Brückenbau. Auf einen Überblick zur Dimensionierung der Lager folgt eine Darstellung der derzeitigen Normungssituation in DIN EN 1337-4 und SIA 263. Auf verschiedene Zusammenhänge, die sich aus der Materialwahl ergeben, wird hingewiesen. Dem interessierten Leser soll es so ermöglicht werden, die erforderlichen Nachweise kritisch zu hinterfragen und historische Rollenlager systemerhaltend zu ersetzen.

Stichwörter:
Austausch Sprödbruch DIN EN 1337-4 SIA 263 Versagensform Nachweiskonzept Rollenbruch
Verfügbar bei: Siehe Verlag
Structurae kann Ihnen derzeit diese Veröffentlichung nicht im Volltext zur Verfügung stellen. Der Volltext ist beim Verlag erhältlich über die DOI: 10.1002/stab.201610406.
  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10073644
  • Veröffentlicht am:
    02.10.2016
  • Geändert am:
    02.10.2016