• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Varso Tower

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 2016
Fertigstellung: 2020
Status: im Bau

Bauweise / Bautyp

Funktion / Nutzung: Bürogebäude
Baustil: Neomodern

Lage / Ort

Lage: , ,
Adresse: ul. Chmielna 69/71
Koordinaten: 52° 13' 42.58" N    20° 59' 55.93" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Höhe zur Aussichtsplattform 230 m
Anzahl der Stockwerke (oberirdisch) 53
Gesamthöhe 310 m

Produkte, Services & Berichte

Die Hochhaus-Skyline in der polnischen Hauptstadt Warschau wächst stetig weiter. Mit dem Varso Tower entsteht nun eines der höchsten Gebäude Europa ...

[mehr]

Auszug aus der Wikipedia

Varso Tower ist ein sich im Bau befindendes Hochhaus in dem Warschauer Stadtbezirk Wola an der Ulica Chmielna, Ecke Aleja Jana Pawła II. Investor ist die polnische Niederlassung der HB Reavis aus der Slowakei, als Architekten sind Foster + Partners tätig. Der Büroturm ist Teil eines Gebäudekomplexes aus drei Türmen. Die Planung der beiden niedrigeren Gebäude, die zuerst fertiggestellt werden sollen, stammt von HRA Architekci.

Das 53-stöckige Bürogebäude wird auf einem 18.000 m² großen Grundstück im Stadtzentrum nahe dem Warschauer Centralbahnhof im Stil der Neomoderne errichtet und soll mit 310 Metern das höchste Gebäude der EU und eines der höchsten Gebäude in Europa werden.

Der Bau hat 2016 begonnen und soll bis 2020 beendet werden. Die Investitionssumme der HB Reavis soll eigenen Angaben nach 500 Millionen Euro betragen.

Text übernommen vom Wikipedia-Artikel "Varso Tower" und überarbeitet am 26. Juni 2020 unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0.

Anzeige

Beteiligte

Architektur

Relevante Webseiten

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20079574
  • Veröffentlicht am:
    26.06.2020
  • Geändert am:
    26.06.2020