• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Talbrücke Petra tou Romiou

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 1998
Fertigstellung: 2001
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Hohlkastenbrücke
Funktion / Nutzung: Straßenbrücke
Baustoff: Spannbetonbrücke
Bauverfahren: Taktschiebeverfahren

Lage / Ort

Lage: ,
Lagebeschreibung:

Der Viadukt trägt die Schnellstraße von Limassol nach Paphos und befindet sich beim Dorf Kouklia. In der Nähe und von der Talbrücke einsehbar befindet sich der "Fels der Griechen" ("Petra tour Romiou"), nachdem die Brücke benannt ist.

Koordinaten: 34° 40' 16.07" N    32° 38' 16.91" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Anzahl Felder 8
Horizontaler Krümmungsradius 1 250 m
Höhe über Talgrund oder Wasser 60 m
Längsneigung 2.25 %
Fahrbahntafel Überbaubreite 12.00 m
Nördliche Brücke
größte Stützweite 55.35 m
Gesamtlänge 422.60 m
Stützweiten 45.25 m - 6 x 55.35 m - 45.25 m
Südliche Brücke
Gesamtlänge 417.64 m
Stützweiten 44.72 m - 6 x 54.70 m - 44.72 m

Baustoffe

Fahrbahntafel Spannbeton
Pfeiler Stahlbeton
Widerlager Stahlbeton

Anzeige

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20004952
  • Erstellt am
    15.09.2002
  • Geändert am
    05.02.2016