• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Staudamm Nurek

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 1961
Fertigstellung: 1980
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Erdschüttdamm
Funktion / Nutzung: Wasserkraftwerk

Lage / Ort

Lage:
Staut:
  • Vachsch [Surchob]
Koordinaten: 38° 22' 18.12" N    69° 20' 53.16" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Höhe 300 m
Kronenlänge 704 m

Auszug aus der Wikipedia

Der Nurek-Staudamm in Tadschikistan in Zentralasien ist mit 300 m Höhe zusammen mit Jinping I die zurzeit höchste Talsperre der Erde und könnte nach Fertigstellung des Rogun-Staudamms die zweithöchste werden, falls dieser so hoch gebaut wird, wie ursprünglich geplant.

Staudamm

Der Nurek-Staudamm am Stadtrand von Norak staut den Fluss Wachsch, einen Quellfluss des Amudarja, etwa 50 km östlich der tadschikischen Hauptstadt Duschanbe unterhalb des in Bau befindlichen Rogun-Staudamms. Er wurde zwischen 1961 und 1980 erbaut. Die Talsperre hat einen 704 m langen Steinschüttdamm mit Kerndichtung und ein Bauwerksvolumen von 54 Mio. m³ (laut anderen Quellen 58 Mio m³). Der Staudamm ist mit einem inneren Kern aus Lehm/Ton abgedichtet, der 16 m unter die Flusssohle reicht. Das Gebiet ist sehr erdbebengefährdet, weswegen ein Schüttdamm gewählt und kein Beton verwendet wurde.

Stausee

Der Speicherraum des Stausees beträgt 10,5 Milliarden m³, die Wasseroberfläche 98 km². Das mit dem Staudamm gemeinsam erbaute Wasserkraftwerk hatte in der ersten Ausbaustufe mit neun Turbinen eine installierte Leistung von 2,7 GW, nach einem später erfolgten Umbau 3 GW. Diese Leistung reicht aus, um nahezu ganz Tadschikistan mit elektrischer Energie zu versorgen.

Das Reservoir dient auch der Bewässerung von 650.000 ha landwirtschaftlicher Fläche.

Text übernommen vom Wikipedia-Artikel "Nurek-Staudamm" und überarbeitet am 23. Juli 2019 unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0.

Anzeige

Beteiligte

Derzeit sind keine Informationen zu beteiligten Firmen oder Personen verfügbar.

Relevante Webseiten

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20021055
  • Veröffentlicht am:
    29.04.2006
  • Geändert am:
    16.05.2015