0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Metrobahnhof Malakoff - Plateau de Vanves

Allgemeine Informationen

Fertigstellung: 9. November 1976
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Lage / Ort

Lage: , , ,
, , ,
Teil von:
Koordinaten: 48° 49' 21.26" N    2° 17' 54.67" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Derzeit sind keine technischen Informationen verfügbar.

Auszug aus der Wikipedia

Malakoff – Plateau de Vanves ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich unterhalb des Bahndammes der Bahnstrecke von Paris-Montparnasse nach Versailles im Pariser Vorort Malakoff. Sie wird von der Métrolinie 13 bedient.

Die Station wurde am 9. November 1976 in Betrieb genommen, als der Abschnitt der Linie 13 von der Station Porte de Vanves bis zur Station Châtillon – Montrouge eröffnet wurde.

Text übernommen vom Wikipedia-Artikel "Malakoff – Plateau de Vanves (Métro Paris)" und überarbeitet am 2. Juni 2020 unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0.

Beteiligte

Derzeit sind keine Informationen zu beteiligten Firmen oder Personen verfügbar.

Relevante Webseiten

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20051602
  • Veröffentlicht am:
    08.01.2010
  • Geändert am:
    09.01.2022