0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Allgemeine Informationen

Name in Landessprache: 此花大橋 (Konohana Ō-hashi)
Baubeginn: 1979
Fertigstellung: März 1990
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Lage / Ort

Lage: , ,
Koordinaten: 34° 39' 59.20" N    135° 24' 51.72" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

größte Stützweite 300 m
Gesamtlänge 540 m
Stützweiten 120 m - 300 m - 120 m
Fahrbahntafel Überbaubreite 26.5 m

Massen

Baustahl 10 900 t

Baustoffe

Seile Stahl
Fahrbahntafel Stahl
Pfeiler Stahlbeton
Pylone Stahl

Auszug aus der Wikipedia

Die Konohana-Brücke (jap. 此花大橋, Konohana Ōhashi) ist eine vierspurige Straßenbrücke in Osaka, Japan, die den Stadtbezirk Konohana-ku mit der vorgelagerten künstlichen Insel Maishima im Hafen von Osaka verbindet.

Beschreibung

Die 1990 eröffnete Konohana-Brücke ist eine selbstverankerte (unechte) Hängebrücke mit nur einem, über der Längsachse verlaufenden Tragseil, das von A-förmigen Pylonen getragen wird. Die am Tragkabel befestigten Hänger sind nicht, wie üblich, an den Außenseiten des Brückendecks befestigt, sondern an dessen Mittellinie. Die Hänger sind außerdem nicht senkrecht angeordnet, sondern abwechselnd schräg nach vorn und schräg nach hinten gespannt. Die Hänger werden auf der Fahrbahn beidseits durch Schutzplanken geschützt, die gleichzeitig den Mittelstreifen zwischen den Richtungsfahrbahnen bilden. Der Fahrbahnträger besteht aus einem Hohlkastenprofil mit einer auskragenden Platte.

Die Hängebrücke selbst hat eine Spannweite von 300 m und eine Länge zwischen den Ankern von etwa 540 m. Mit den Zufahrtsrampen ist das Bauwerk rund 1700 m lang. Der Fahrbahnträger ist 26,5 m breit; davon entfallen 17,5 m auf die Fahrbahn und den etwa 3 m breiten Mittelstreifen und je 4,5 m auf die seitlichen Gehwege einschließlich der Geländer.

Text übernommen vom Wikipedia-Artikel "Konohana-Brücke" und überarbeitet am 2. März 2021 unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0.

Beteiligte

(Rolle unbekannt)

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20000041
  • Veröffentlicht am:
    28.10.1998
  • Geändert am:
    02.03.2021