• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Körschtalbrücke Nellingen

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Körschtalviadukt
Baubeginn: 1991
Fertigstellung: 1993
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Einzellige Hohlkastenbrücke
Funktion / Nutzung: Straßenbrücke
Baustoff: Spannbetonbrücke

Lage / Ort

Lage: , , , ,
Koordinaten: 48° 42' 7.53" N    9° 17' 17.62" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Höhe über Talgrund oder Wasser 55 m

Baustoffe

Überbau Spannbeton
Pfeiler Stahlbeton
Widerlager Stahlbeton

Bemerkungen

Teil der Ortsumgehung Nellingen. Überquert eine 110kV-Drehstromleitung der EnBW AG.

Anzeige

Beteiligte

Derzeit sind keine Informationen zu beteiligten Firmen oder Personen verfügbar.

Relevante Webseiten

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20014734
  • Erstellt am
    09.12.2004
  • Geändert am
    20.07.2019