0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 1954
Fertigstellung: 1955
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Funktion / Nutzung: Industrie- und Handelskammer

Lage / Ort

Lage: , , ,
Adresse: Hardenbergstraße 16-18
Neben: Ludwig-Erhard-Haus (1997)
Koordinaten: 52° 30' 26.70" N    13° 19' 44.45" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Anzahl der Stockwerke (oberirdisch) 6

Chronologie

1994

Der Börsensaal an der Rückseite wird abgerissen, um für das Ludwig-Erhard-Haus Platz zu schaffen.

Bemerkungen

Ein hexagonaler Börsensaal, der mit der Industrie- und Handelskammer gleichzeitig von denselben Architekten errichtet wurde, wurde beim Bau des Ludwig-Erhard-Hauses abgerissen.

Beteiligte

Architektur

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Wörner, Martin / Mollenschott, Doris / Hüter, Karl-Heinz / Sigel, Paul (2001): Architekturführer Berlin. 6. Ausgabe, Dietrich Reimer Verlag, Berlin (Deutschland), ISBN 978-3496012115, S. 212.
  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20016712
  • Veröffentlicht am:
    29.06.2005
  • Geändert am:
    17.02.2015