• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Gotthard-Straßentunnel

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 5. Mai 1970
Fertigstellung: 5. September 1980
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Tunnel
Funktion / Nutzung: Straßentunnel

Lage / Ort

Lage: , ,
, ,
Adresse: A2
Teil von:
Koordinaten: 46° 40' 17.91" N    8° 35' 32.88" E
Koordinaten: 46° 31' 39.73" N    8° 36' 0.92" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Länge 16 942 m

Massen

Betonvolumen 370 000 m³
Ausbruchvolumen 1 600 000 m³

Baustoffe

Tunnel Stahlbeton

Chronologie

Herbst 1969

Baustelleneinrichtung beginnt

5. Mai 1970

Offizieller Baubeginn

11. April 1972

Ausbrucharbeiten am Lüftungsschacht Hospental

26. September 1973

Ausbrucharbeiten am Lüftungsschacht Gupisbach.

4. September 1975

Ausbrucharbeiten am Lüftungsschacht Motto di Dentro.

26. März 1976

Durchschlag des Sicherheitsstollens.

26. Juli 1976

Ausbrucharbeiten am Lüftungsschacht Bäzberg.

16. Dezember 1976

Durchschlag der Hauptröhre.

13. Mai 1977

Ende der Ausbrucharbeiten

April 1978

Ende der Rohbauarbeiten.

Winter 1979

Ende der elektromechanischen Installationsarbeiten.

5. September 1980

Eröffnung

24. Oktober 2001

Ein Zusammenstoss zweier Lastwagen tötet mindestens 8 Menschen und hat ein starkes Feuer zur Folge.

Bemerkungen

2. Röhre in Planung

Anzeige

Beteiligte

Derzeit sind keine Informationen zu beteiligten Firmen oder Personen verfügbar.

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20000841
  • Erstellt am
    30.07.2000
  • Geändert am
    17.03.2018