0
  • DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 1992
Fertigstellung: 1993
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Seilverspanntes Tragwerk
Funktion / Nutzung: Mehrzweckhalle

Lage / Ort

Lage: , , ,
Adresse: 100 Montana Street
Koordinaten: 29° 25' 1" N    98° 28' 43" W
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Stützweite 185 m × 215 m

Kosten

Baukosten U.S. Dollar 186 000 000

Auszug aus der Wikipedia

Der Alamodome ist ein überdachtes Mehrzweckstadion in der US-amerikanischen Stadt San Antonio, Texas. Der Bau wurde 1993 eröffnet und wird hauptsächlich als Football- und Basketballstadion, sowie als Messehalle verwendet. Die Zuschauerkapazität beträgt für Footballspiele 65.000, ist jedoch erweiterbar auf 72.000.

Geschichte

Der Alamodome wurde gebaut, um den Eigentümern der San Antonio Spurs (NBA) eine größere Spielstätte zu bieten. Mit dem Bau einer Multifunktionshalle wurde ebenso angestrebt, mehr Conventions und ein professionelles Football-Team anzuziehen. Nach zehn Jahren wurden die Spurs jedoch unzufrieden mit dem Stadion und überzeugten Bexar County ihnen eine neue Arena zu bauen. Sie spielen nun dort im AT&T Center.

Derzeit wird der Alamodome von den UTSA Roadrunners der University of Texas at San Antonio, die UTSA Roadrunners, den Alamodome als Heimstätte ihres Footballteams nutzen. Das erste NCAA-Meisterschaftsspiel fand am 3. September 2011 statt.

Veranstaltungen

Der Alamodome ist der Austragungsort des jährlichen Alamo Bowls, der normalerweise zwischen den Teams vierter Wahl der Big Ten Conference und der Big 12 Conference ausgetragen wird. Der bisherige Zuschauerrekord für eine Sportveranstaltung im Stadion wurde 2007 erzielt, als das Spiel zwischen Texas A&M und Penn State 66.166 Zuschauer anzog. Im Juni 2013 gab George Strait ein Konzert vor 73.086 Besuchern im Alamodome. Dies war die bisher höchste Besucherzahl im Stadion.

Text übernommen vom Wikipedia-Artikel "Alamodome" und überarbeitet am 23. Juli 2019 unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0.

Beteiligte

Architektur
Tragwerksentwurf
Engineers of Record
Tragwerksplanung

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20006845
  • Veröffentlicht am:
    14.11.2002
  • Geändert am:
    29.08.2021