• de
  • en
  • fr
  • International Database and Gallery of Structures

Share

Follow

Donate

Bewertung bestehender Natursteinbogenbrücken

Author(s):


Medium: journal article
Language(s): de 
Published in: Bautechnik, , n. 8, v. 84
Page(s): 525-543
DOI: 10.1002/bate.200710045
Abstract:

Bogenbrücken aus Natursteinmauerwerk zählen zu den ältesten noch in voller Funktion befindlichen Tragwerken innerhalb von Straßen- und Schienenwegen. Mit einem Bauwerksalter von teilweise weit über 100 Jahren stellen diese in großer Anzahl von mehreren tausend Bauwerken gleichzeitig eine historisch sehr wertvolle Bausubstanz dar.
Die ältesten bestehenden Brücken wurden auf Erfahrungswerten basierend entworfen, später standen grafische Verfahren für statische Nachweise zur Verfügung, man entwickelte Näherungsformeln auf Basis der Bogenstützlinie zum Entwurf wesentlicher Geometrieparameter wie Stützweite, Bogenform sowie Bogendicke an Scheitel und Kämpfer. Im Zuge der Nachrechnung dieser Bauwerke werden Bewertungen hinsichtlich Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit auf der Basis heute gültiger Lastansätze und Berechnungsvorschriften gefordert.
Im Beitrag werden neben einem kurzen Überblick zum Bogenbrückenbestand die Möglichkeiten der Tragwerksmodellierung erörtert. Ein Schwerpunkt bildet die Berechnung der Mauerwerkstragfähigkeit, die insbesondere unter Beachtung sicherheitstheoretischer Überlegungen erläutert wird. Die auf den Brückenbau bezogenen Verfahren sind prinzipiell auf Tragwerke des Hochbaus übertragbar.

Structure Types

  • About this
    data sheet
  • Reference-ID
    10028746
  • Date created
    16/08/2007
  • Last Update
    15/08/2014