Advertisement

Share

Follow

Bewehrungssuche mit der Thermographie

Author(s):

Medium: journal article
Language(s): de 
Published in: Beton- und Stahlbetonbau, , n. 4, v. 75
Page(s): 83-85
DOI: 10.1002/best.198000140
Abstract:

Durch das Anlegen eines elekromagnetischen Wechselfeldes wird eine Erwärmung des im Beton eingebetteten Bewehrungsstahls erreicht. Eine Infra-Rot-Videoanlage misst die vom Stahl ausgehende Wärme und zeigt so im thermischen Bild die Lage der Bewehrung.

Available from: Refer to publisher

Advertisement

  • About this
    data sheet
  • Reference-ID
    10043081
  • Date created
    23/01/2009
  • Last Update
    15/08/2014